NEUJAHRSVORSÄTZE FÜR EIN GESUNDES JAHR 2018

8. Januar 2018
titel_blog

Willkommen im neuen Jahr 2018! Wir hoffen, Sie sind gut gerutscht und möchten nun voller Motivation durchstarten. Ein neues Jahr bringt auch neue Chancen mit sich, so manch lang vorgenommenes Ziel zu erreichen. Haben auch Sie bereits Neujahrsvorsätze und möchten etwas in Ihrem Leben verändern? Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre gewünschten Veränderungen im Hotel DAS RONACHER in die Tat umsetzen können.

4 Tipps zur Umsetzung Ihrer Neujahrsvorsätze im DAS RONACHER

Neujahrsvorsätze gibt es viele und sie können ganz unterschiedliche Bereiche betreffen.  Sei es, dass man mehr Sport machen, gesünder essen, fasten oder Gewicht verlieren will; Oder aber, dass man sich mehr Zeit für Familie, Freunde oder für sich selbst nehmen möchte. Vorsätze sind so unterschiedlich wie der Mensch selbst, daher sollte man sich seine Ziele so setzen, dass Sie auf einen individuell angepasst und auch machbar sind. Und damit Sie Ihre Neujahrsvorsätze erfolgreich in die Tat umsetzen können, geben wir Ihnen hier ein paar Tipps mit:

  1. Tipp: Starten Sie mit EINEM Vorsatz

Sie möchten am liebsten alles auf einmal verbessern? Das ist aber leider in den meisten Fällen zum Scheitern verurteilt. Nehmen Sie sich erstmal nur einen Vorsatz vor. Wenn dieser gut umgesetzt wird, dann können Sie mit dem nächsten starten. Legen Sie den Fokus auf ein (vielleicht zu Beginn einfaches) Ziel, denn so bleibt die Motivation erhalten.

  1. Tipp: Wissen erleichtert die Umsetzung

Sie wissen genau, was sie wollen, doch wissen Sie auch, was es braucht, um Ihr Ziel am besten zu erreichen? Setzen Sie auf Fachwissen, denn damit können Sie eine professionelle Strategie entwickeln. Bücher lesen, mit Experten sprechen oder mithilfe von Erfahrungen von Freunden oder Familie. Eignen Sie sich Wissen an, denn so machen Sie es sich und dem Neujahrsvorsatz etwas leichter.

  1. Tipp: Setzen Sie sich Meilensteine

Wie gesagt, alles auf einmal und sofort, das ist nicht empfehlenswert. Versuchen Sie Ihr Ziel in Etappen zu erreichen – nach dem Motto „step by step“. Gehen Sie kleine Schritte und setzen Sie sich Meilensteine. Denn so können Sie sich einteilen, was Sie bis wann erreichen wollen. Achten Sie aber auch auf etwas Flexibilität, damit Sie Ihren Umsetzungsplan an jeweilige Situationen anpassen können.

  1. Tipp: Suchen Sie sich „Mitspieler“

„Gemeinsam statt einsam“ – das könnte auch ein Schlüssel zur erfolgreichen Umsetzung von Neujahrsvorsätzen sein. Zu zweit oder in einer Gruppe macht z. B. das Sporteln viel mehr Spaß, man kann sich dazu noch gegenseitig motivieren und sich immer wieder an den guten Vorsatz erinnern.

Basenfasten im DAS RONACHER –  für einen gesunden Start ins Jahr 2018

Besonders nach den Feiertagen – nach leckerem Essen, süßem Weihnachtsgebäck und heißem Punsch oder Glühwein – fühlt man sich oft etwas schwer und träge. Sie möchten nun aber voller Schwung und Elan in das neue Jahr starten? Dann haben wir im Hotel DAS RONACHER genau das Richtige für Sie! Mit Basenfasten können Sie Ihrem Körper und Geist etwas Gutes tun. Bei dieser Fastenkur geht es um den bewussten Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel, die unseren Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Aber keine Angst, Sie müssen nicht hungern. Nahrungsmittel wie z. B. Fleisch, Milchprodukte, Süßigkeiten, Kaffee oder Alkohol zählen zu den säurebildenden Lebensmitteln und können unseren Körper „übersäuern“. Eine Übersäuerung kann sich in Form von Müdigkeit, Kopfschmerzen, unreiner Haut und schlechter Verdauung bemerkbar machen. Beim Basenfasten wird versucht, den Körper durch Verzehr von basischen Lebensmitteln zu reinigen und so wieder das gesunde Säure-Basen-Verhältnis von 20:80 herzustellen. Dadurch verliert man nicht nur Gewicht, sondern man entlastet auch den Stoffwechsel, entschlackt und entsäuert den Körper. Das steigert automatisch Ihr Wohlbefinden und schenkt viel gute Laune. Unsere Experten im SPA des DAS RONACHER beraten Sie gerne zu diesem Thema!

Mehr Vitalität dank Body Detox

Wir wollen doch alle gut gestärkt und vital in das neue Jahr starten. Dafür braucht es nicht nur viel Energie, sondern auch ein gutes Immunsystem, dass uns vor Grippewellen und Umweltgiften schützt. Um diesen Belastungen nicht wehrlos ausgeliefert zu sein, können Sie sich beim Body Detox – einer Entgiftungskur – einen vorbeugenden Schutzmantel aneignen und sich so selbst etwas Gutes tun. Das Body Detox basiert nicht nur auf gesunder Ernährung, sondern man kann den Körper auch mithilfe von Körper- und Beautyanwendungen sowie gesunder Bewegung entgiften. Was wir dazu alles im Hotel DAS RONACHER anbieten, lesen Sie hier. Damit diese Entgiftungskur aber trotzdem zu einem wohltuenden Urlaub in Bad Kleinkirchheim wird, haben wir spezielle Behandlungspakete und Gesundheitspauschalen zusammengestellt. So können Sie sich auf einen rundum gesunden Aufenthalt bei uns freuen. Besonders empfehlenswert in Bezug auf das Entgiften ist z. B. unsere Spa-BehandlungZell-Kick“ oder das Body Detox Elektrolyse Fußbad, bei dem belastende Stoffe aus dem Körper ausgeschieden werden.

Machen Sie den Jahresbeginn zu einem gesunden Start ins neue Jahr und freuen Sie sich auf bewussten Genuss, wohltuende Erholung und energiespendende Wellnessbehandlungen. Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage und gerne erstellen wir ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Angebot für Ihren Gesundheitsaufenthalt in Bad Kleinkirchheim.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße,

Ihre Familie Ronacher & das RONACHER-Team

Bild: iStock

Das könnte dir auch gefallen