EINFACH LÄSSIG INS NEUE JAHR

25. Dezember 2017
neu_aussenansicht-3

Wie schnell die Zeit vergeht! Der Jahresausklang steht uns bevor und den möchten wir gebührend feiern, denn das Jahr 2017 war voller abwechslungsreicher und spannender Erlebnisse. Wie wir Silvester in der POST feiern und wie lässig wir ins neue Jahr starten, verraten wir Ihnen hier.

Der Ball der Bälle in Bad Kleinkirchheim

Wunderbar und tanzbar – so wird der diesjährige Silvesterball im Hotel DIE POST. Ein Abend, der Groß und Klein zum Staunen bringt, erwartet Sie. Freuen Sie sich auf musikalische Unterhaltung der lässigen Silvester-Band, mit der wir gemeinsam ins neue Jahr 2018 tanzen können. Davor möchten wir aber das alte Jahr mit einem herrlichen Dinner genussvoll ausklingen lassen. Und natürlich wird auch für die kleinen Urlaubsgäste ein buntes Programm mit Spiel und Spaß geboten. So schwungvoll können Sie mit Ihrer Familie ins neue Jahr rutschen.

Glücksbringer fürs neue Jahr

Fürs neue Jahr wünscht man sich Glück und Gesundheit und daher beschenkt man seine Liebsten am Neujahrstag gerne mit einem Glücksbringer. Ob Hufeisen, Glückspilz oder Rauchfangkehrer – die Auswahl ist groß. Ebenso sehr beliebt und als glücksbringende Geste gesehen, ist das traditionelle Bleigießen. Hier wird ein Bleistück über einer Kerze erwärmt und dann in ein kaltes Wasserbad geschüttet. Durch den Temperaturwechsel wird das Blei wieder hart und es entstehen verschiedene Formen. Diesen daraus entstehenden „Figuren“ können anhand ihres Aussehens oder auch wegen deren Schattenbild bestimmte Bedeutungen zugeordnet werden. Viele sehen das als Deutung, was einem im kommenden Jahr erwarten wird, oder tragen ihn als Glücksbringer mit sich.

Die drei Heiligen Könige

Eine weit verbreitete Tradition – auch bei uns im Kärntner Land – ist das Dreikönigsingen, auch als Sternsingen bekannt, und geht auf die Zeit des Mittelalters zurück. Viele Erwachsene und auch immer öfter Kinder (meist aus den Volksschulen) verkleiden sich jedes Jahr um den 06. Jänner als die Drei Heiligen Könige Caspar, Melchior und Balthasar und ziehen mit den Gaben Gold, Myrrhe und Weihrauch durchs Dorf und von Haus zu Haus. Die Sternsinger singen Lieder, sprechen Gebete bzw. sagen Gedichte auf und möchten so Glück und Segen in die Häuser bringen und beste Neujahrswünsche verbreiten. Meistens schreiben sie auch mit geweihter Kreide die Initialen „C+M+B“ und die jeweilige Jahreszahl an die Haustüren oder Türbalken. Dies ist die sogenannte Haussegnung. Jedes Jahr besuchen uns die Drei Heiligen Könige auch im Hotel DIE POST und segnen unser Haus, damit wir auch im neuen Jahr sichere und glückliche Tage in Bad Kleinkirchheim erleben können. Glauben Sie uns, diese Tradition ist nicht nur unglaublich besinnlich, sondern auch wunderschön zum Ansehen.

Lässige Angebote zum Jahresstart

Wer aktiv ins neue Jahr starten will, ist bei uns im Hotel DIE POST genau richtig. Denn attraktive Pauschalangebot machen es kinderleicht, sich mit der ganzen Familie spannende Aktivtage zu gönnen. Dabei kommt aber auch die Entspannung für Groß und Klein nicht zu kurz.

Für ein Alles-in-Einem-Urlaubspaket können wir Ihnen unsere Preis-Hit-Wochen im Jänner empfehlen, denn diese vereinen tolles Wintervergnügen in den Nockbergen und genussvolles Erholen mit der ganzen Familie auf 2.400 m² POST-Spa und im POST Kids SPA.

Haben Sie Lust auf einen schwungvollen Jahreswechsel und einen glücklichen und aktiven Start ins Jahr 2018? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage und darauf, Sie bei uns in Bad Kleinkirchheim begrüßen zu dürfen.

Bis bald,
Ihre Familie Ronacher & das POST-Team

Das könnte dir auch gefallen