Winterwandern, Schneeschuhwandern und Skitouren in Bad Kleinkirchheim

Unberührte Hänge, idyllische Täler, tief verschneite Berge im Sonnenlicht – dies alles können Wintergäste auch ohne Carvingski erleben. Entdecken Sie den Winter doch mal alternativ von seiner stillen Seite

Winterwanderungen
Eigene Wege gehen, Stille und Ruhe genießen und das innere Gleichgewicht wieder finden. Die 60 Kilometer langen Winterwanderwege bieten dazu im Tal und am Berg ausreichend Gelegenheit. Oder Sie schließen sich unserem Aktivbegleiter Peter Auer an.

Schneeschuhwandern
Mit den Schneeschuhen ist es wahrscheinlich die genussvollste Art, die schönsten Seiten des Winters zu entdecken.
Einst winterliches Fortbewegungsmittel der Bauern im Gebirge, erlebt das Schneeschuhwandern seit geraumer Zeit eine echte Renaissance. Einsatz und Umgang erklärt Ihnen unser Sport Coach bei geführten Wanderungen.

 

Skitouren – das besondere Erlebnis
Das Nockgebiet ist ein wahrer Geheimtipp für alle Tourengeher. Skitouren sollten immer mit erfahrenen und ortskundigen Personen unternommen werden.
Die Skischulen in Bad Kleinkirchheim bieten regelmäßig geführte Skitouren an. Die Ausrüstung kann man problemlos ausborgen. So steht dem sanften Bergerlebnis nichts im Wege.

Im Hotel Ronacher informieren wir Sie gerne noch genauer über die Möglichkeiten Ihre Aktivitäten abseits der Piste in den zauberhaften Kärntner Nockbergen zu gestalten.

Weihnachten im Ronacher
ab EUR 570,- pro Person

mehr Infos

BONUS TAGE - 1 Nacht geschenkt!
ab EUR 570,- pro Person

mehr Infos