Sauna in Bad Kleinkirchheim

Das Saunadorf im Thermenhotel in Kärnten

Durch einen Grottengang, vorbei am „Jüngling vom Magdalensberg“, erreichen Sie das Saunadorf im 5-Sterne Thermenhotel Ronacher. Der Gang scheint wie der Weg in die angenehme Stille zu sein. Es wird Ihnen vorkommen, als wären Sie in eine andere Welt, in der es nur zufriedene Menschen gibt, die nicht das Bedürfnis verspüren zu sprechen.

Schwitzen fürs Wohlbefinden

In Ihrem Wellnesshotel in Kärnten finden Sie eine Dampfsauna, Biosauna und die Amethystengrotte, wo Sie sich entspannen können. Am Ende des Grottenganges eröffnet sich Ihnen ein großes Areal mit unzähligen Entspannungsmöglichkeiten.

Nach dem Saunieren können Sie sich im Saunabecken bei 16-18 Grad abkühlen oder Sie schweben
im 1. Thermal-Solebecken Österreichs und lauschen dabei der Unterwassermusik.

Entdecken Sie Ihre Ronacher Saunalandschaft in neuem Design!

Almhüttensauna & Tannenschwitzstube

Saunavergnügen

Erleben Sie einzigartig im Ronacher die 2-stöckige Almhüttensauna. Saunafreaks finden sich in der Schwitzgallerie im
ersten Stock ein. Dort wird durch sofortige Schweißbildung die Durchblutung intensiv gefördert. Das Erdgeschoss bietet einen wunderbaren Ausblick. Die Tannenschwitzstube mit 60° C ist ideal für Menschen, die die Finnische Sauna als zu heiß empfinden. Die Tannennadeln sind seit Jahrhunderten traditionelles Hausmittel zur Stärkung des Immunsystems.

Private Licht-Duft- und Klangsauna

Private Biosauna

Genießen Sie einzigartig in Österreich die private Licht-Duft- und Klangsauna. Entwickelt gemeinsam mit
Dr. Mussmann Research & Technology, hat diese Kombination eine besonders positive Wirkung auf unser Gemüt. Das faszinierende Erlebnis der High-End-Audio-Musik wird extra auf die jeweilige Farbe inszeniert und verteilt sich mit der wohligen Wärme im Raum, während das Farblicht seine volle Wirkung auf den Körper entfalten kann. Aus dem Messingkessel, der über dem urigen Saunaofen hängt, strömen speziell auf jede Farbe abgestimmte wohltuende Aromen mit Edelsteinessenzen. Entspannung für Körper, Geist und Seele und für die schönsten Stunden zu zweit.

Genießen Sie das 20-minütige Ritual für Ihr Wohlbefinden:
Rot: belebend, energetisierend
Blau: mentale Klarheit, mentale Spannungen abbauend
Grün: ausgleichend, beruhigend, entstressend
Gelb: stimmungsaufhellend, stärkend

Amethystengrotte & Saunalounge

Saunalounge

Amethystengrotte: Durch eine Vielzahl neuer Amethysten entfaltet die Grotte eine wunderbare Aura, deren Mystik man sich nicht entziehen kann. Das Strahlen der Steine in einem charakteristischem Purpur nimmt dem Gast überschüssige Energie und schenkt wohltuende Entspannung.

Ruheoase: In der Ruheoase im Saunapark mit plätscherndem Brunnen und herrlichem Bergpanorama finden Sie Liege- und Lesekomfort.

Relaxen im Wellnesshotel Kärnten

Rast und Ruhe finden Sie im Garten auf gemütlichen Liegen oder im Meditationshaus. Hier ruhen Sie auf speziellen „Dondolo-Liegen“, die Ihnen helfen, Ihre innere Balance wiederfinden.

 


Glückshormone werden freigesetzt und beflügeln Sie im Saunadorf im Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim. Senden Sie uns Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage für ein Zimmer im Thermenhotel Ronacher.