Vegane und vegetarische Menüs im Thermenhotel Ronacher

Nachhaltige und gesunde Gourmet-Küche

In der Küche des Thermenhotels Ronacher werden ausschließlich natürliche, saisonale Lebensmittel zu außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen veredelt. Da großer Wert auf gesunde Ernährung gelegt wird, ist es eine Selbstverständlichkeit, dass auch vegetarische und vegane Gaumen in höchstem Maße verwöhnt werden. Eigens für alle fleischlos und pflanzlich genießenden Gourmets werden jeden Tag abwechslungsreiche Spezialmenüs kreiert.

Allergiker welcome!

Vegane und vegetarische Spezialitäten im Thermenhotel Ronacher
Vegane Köstlichkeiten

Küchenchef Michael Oberrauter zur veganen und vegetarischen Küche: „Wir erhalten äußerst positive Resonanz unserer Gäste, da diese Speisen als nachhaltige, allergikerfreundliche Ernährungsform gelten.“ Auch weitere, auf die speziellen Bedürfnisse von Allergikern abgestimmte Gerichte werden vom engagierten Küchenteam sehr gerne umgesetzt.

Überdies wird auf Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten im Thermenhotel Ronacher besonders Rücksicht genommen. Neben Unverträglichkeiten für bestimmte tierische Produkte, denen mit vegetarischer oder veganer Kost begegnet werden kann, kommen Intoleranzen gegen Laktose, Fruktose, Gluten und Histamin am häufigsten vor.

Bei einer Laktoseintoleranz besitzt der Körper zu wenig vom Enzym Laktase, das für die Spaltung des Milchzuckers notwendig ist. Eine Fruktoseintoleranz macht Früchte aller Art aufgrund des für die Betroffenen unverdaulichen Fruchtzuckers tabu. Wer auf Gluten überempfindlich reagiert, muss fast alle heimischen Getreidesorten vom Speiseplan streichen – das enthaltene Gluten kann ansonsten chronische Darmentzündungen hervorrufen. Beim Histamin handelt es sich um einen Stoff, der in fast allen natürlichen Lebensmitteln in unterschiedlicher Konzentration vorkommt. Vorsicht ist daher bei Nahrungsmitteln geboten, die einen hohen Gehalt an Histamin aufweisen.

Ob laktosefreie, fruktosefreie, glutenfreie oder histaminarme Speisen oder Diabetiker-Küche, das engagierte Küchenteam kümmert sich sehr gerne um spezielle Gerichte für Sie, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Genießen Sie im Urlaub in Bad Kleinkirchheim besondere Kulinarik ganz ohne Sorgen.

Fleischlos liegt im Trend

Der Trend zur fleischlosen Küche ist stärker denn je und wurde inzwischen auch von der Haute Cuisine aufgegriffen. Neben der vegetarischen Ernährung nimmt vor allem die Nachfrage nach veganen Alternativen rasant zu. Vegane Speisen kommen komplett ohne tierische Erzeugnisse aus. Wie abwechslungsreich und köstlich die pflanzliche Küche ist, zeigen zahlreiche vegane Kochbücher und Rezepte im Internet. Nicht zuletzt ist es dem bekannten veganen Koch Attila Hildmann zu verdanken, dass die vegane Ernährungsweise mainstream-tauglich wurde. Seine Kochbuchreihe verkaufte sich über 750.000 Mal und in der Medienwelt ist Hildmann kaum zu übersehen. Er selbst repräsentiert das wohl beste Beispiel des Veganers von heute: urban, sportlich und gesundheitsbewusst. 

Gesund und fit dank Pflanzenpower

Für viele vegan lebende Menschen ist die Rücksichtnahme auf Tiere die Hauptmotivation, sich für einen veganen Lebensstil zu entscheiden. Doch auch von bewusst lebenden Menschen wurde die vegetarische und insbesondere die vegane Ernährung längst als gesundheitsfördernde und sogar heilsame Alternative zur üblichen Mischkost entdeckt. Tierisches Eiweiß, so wurde festgestellt, spielt eine große Rolle bei vielen Allergien. Eine vitalstoffreiche, ausgewogene pflanzliche Ernährung mit hohem Rohkostanteil wirkt sich auf lange Sicht nicht nur auf viele allergische Erkrankungen positiv aus, sondern auch auf andere Krankheitsbilder wie Rheuma, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Vegan im Hotel Ronacher in Kärnten

Freuen Sie sich auf vegane und vegetarische Hochgenüsse aus der haubengekrönten Gourmetküche des Thermenhotels Ronacher in Kärnten und senden Sie Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage ab!