Thermenhotel Ronacher Blog

Wohlfühlen à la Simone Ronacher

Simone Ronacher Blog

Jun 4 2013

KULTURGASTSPIELE: Tobias Moretti mit den Abenteuern des „Lügenbaron“ Münchhausen

b_3435Der berühmte österreichische Theater- und Filmschauspieler Tobias Moretti überzeugte gestern Abend in einer unübertrefflichen Lesung der Geschichten des bekannten Lügenbarons Münchhausen.

Tobias Moretti ist vielen von uns aus dem TV ein Begriff. Seine Filmtätigkeiten und Kinoproduktionen sind sehr bekannt: Der Liebeswunsch, 1 ½ Ritter, Jud Süß – Film ohne Gewissen, Yoko, Das Wochenende. Soeben wurden die Dreharbeiten zum Kinofilm „Das finstere Tal“ beendet.

Neben seiner Filmtätigkeit spielte Tobias Moretti weiter Theater an verschiedenen Bühnen: Salzburger Festspiele im „Jedermann“ Teufel / Guter Gesell (2002-2005), Grillparzers „König Ottokar“ bei den Salzburger Festspielen 2005 und bis 2009 am Wiener Burgtheater, 2009 „Faust“ am Wiener Burgtheater, seit Oktober 2011 am Bayerischen Staatstheater in Schnitzlers „Das weite Land“, seit 2012 im „Weibsteufel“.


b_3412Tobias Morettis Leistungen wurden vielfach gewürdigt:

  • 1987 von der Bayerischen Akademie der Künste – Schauspieler des Jahres
  • 1995 Bayerischer Filmpreis
  • 1996 Goldener Löwe
  • 1997 die Silver Tulip
  • 1997 den italienischen Telegatto
  • 1999 den Bayerischen Fernsehpreis
  • 2000 & 2002 den Grimme-Preis
  • mehrfach den österreichischen Filmpreis, die Romy
  • 2006 für „König Ottokar“ den Gertrud-Eysoldt-Ring
    der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste
  • Im Dezember 2012 / Januar 2013 fuhr Tobias Moretti auf einem KTM-Motorrad
    die Africa Race Paris – Dakar Ralley.


Die Gestik von Tobias Moretti am gestrigen Abend war unverkennbar von Humor und Illusion geprägt. Die zahlreichen Abenteuer des Münchhausen brachten das Festspiel-Publikum zum Schmunzeln.

Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen lebte von 1720 bis 1797. Im Jahr 1786 wurden diese Geschichten von Gottfried August Bürger herausgegeben  und dabei nochmals um viele Abenteuergeschichten erweitert. Diese Publikationen machten Münchhausen zwar weltberühmt, jedoch brachten sie ihm den Ruf als „Lügenbaron“ ein.

Viele lachende Gesichter beim gestrigen “Meet & Greet” an unserer Hotelbar!

b_3428 b_3442 b_3451 b_3459 b_3464 b_3500 b_3467 c_3450 c_3455 c_3457 c_3462 c_3472 c_3478 c_3491 b_3425 b_3444 b_3505

Freuen Sie sich schon auf morgen Abend, wo im Rahmen unserer KULTURGASTSPIELE
die „String of Pearls“die “weibliche Version” des berühmten Rat Packs Ihnen ein einmaliges Konzerterlebnis bereiten werden.

Kommentieren


Feed abonnieren