Thermenhotel Ronacher Blog

Wohlfühlen à la Simone Ronacher

Simone Ronacher Blog

Jul 2 2014

Bühnenliebling Viktor Gernot begeistert im Thermenhotel Ronacher

Für einen witzig-charmanten Abend auf der Ronacher Festspielbühne sorgte gestern Abend niemand geringerer als der Kabarettist und Publikumsliebling VIKTOR GERNOT, der mit  seinem Programm „Im Glashaus“ zu wahrer Höchstform auflief und das Publikum mehr als begeisterte!

Gernot

Total lustig ging’s aber auch schon vor der Vorstellung selbst zu – Bettina Assinger (die ja jetzt ihren „festen Wohnsitz“ am Wörthersee hat) ist schon nachmittags vorbeigekommen und es gab eine endlose Diskussion darüber, wie ein Topfenstrudel zu sein hat – daraus hätte man echt ein eigenes Kabarett-Programm machen können. Johanna Maier, die bei den ganz live mit dabei war, hat sich da sicherheitshalber mehr oder weniger raus gehalten – zum Glück hat der Topfenstrudel von Michi Oberrauter bei beiden volle Anerkennung bekommen.

FamilieRonacherGernotAssingerOberrauter

GernotOberrauterAssinger

Nachdem der „Disput” schon am Nachmittag abgelaufen ist, war Michi so flexibel und hat dementsprechend noch rasch den abendlichen Nachtisch auf „Tante Friedas Topfenstrudel mit Beeren – A soa Topfn“ abgeändert (eigentlich wären Schokolade-Variationen am Programm gestanden).

Freuen Sie sich am kommenden Sonntag auf das Finale der Ronacher KULTURGASTSPIELE mit dem wunderbaren Schauspieler ULRICH MATTHES mit der Lesung von Thomas Bernhard “Wittgensteins Neffe”.

Kartenreservierungen sind gerne noch möglich:
Tel. 04240 282 oder thermenhotel@ronacher.com

Kommentieren


Feed abonnieren