Thermenhotel Ronacher Blog

Wohlfühlen à la Simone Ronacher

Simone Ronacher Blog

Archiv für Juli 2009

Jul 30 2009

Ein bezauberndes Dekolleté…

Simone Ronacher
Mit dem heutigen Tipp mache ich sicher beide glücklich – Sie, weil sie es hat – und Ihn, weil er sich daran erfreut. Gerade jetzt im Sommer in den schönen Kleidern gern gezeigt: ein schönes Dekolleté.

Schnelle Tipps zur Hochform:

* Eiswürfel: Brrrrrrrr – aber effektiv. Ein bis zweimal die Woche mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Zugegeben: Das kostet Überwindung, wirkt aber garantiert.

* Rosenwasser: Das sind wir uns Wert. Regelmäßig aufgetragen wirkt es beruhigend und schützt vor Hautalterungen. Außerdem riecht es göttlich.

* Zu lange in der Sonne gewesen? Da gibt es ein bewährtes Hausmittel: Kühlen Topfen mit etwas Mineralwasser vermengen und auf das Dekolleté auftragen – um abends schadenfrohe „Hingucker“ zu vermeiden.

Jul 23 2009

Lustige Eiswürfel für den Sommerspaß im Glas

Simone, Sophie und Markus Ronacher Entweder Sie verwenden die Eiswürfel-Säckchen oder die mit den Plastikkammern, wie man sie in jedem Gefrierfach vorfindet.

Füllen Sie diese mit Wasser und geben in die verschiedenen Kammern Ihre kreativen Ideen:
- Minzblätter
- Blüten
- Beeren
- einen größeren Swarovski-Stein

Lassen Sie dies im Gefrierfach kühlen und beim nächsten Gartenfest geben Sie jedem Gast einen Eiswürfel mit der besonderen Dekoration darin in den Prosecco.

An Sie denkend,
Simone Ronacher

PS: Lust Ihrem Schatz die Sterne vom Himmel zu holen? Im August können Sie jeden Abend kuschelige Plätze sowie Prosecco und einen herrlichen Sternenhimmel im Ronacher genießen.

Jul 16 2009

Barbecue Sauce

Simone RonacherHa, endlich ist mein Wunsch, Ihnen einen herrlichen Sommer mit viel Sonnenschein zu schicken, gelungen.

Heute habe ich von meiner Mutter, Johanna Maier, ein tolles Rezept
nur für Sie:

-   30 g Sambal Oelek
-   50 g Worcestershiresauce

- 400 g Ketchup

- 200 g Honig

- Tabasco
- Salz aus der Mühle
- Geschroteter bunter Pfeffer
Alles verrühren und auf die Hühnchen oder Ripperln streichen.
Schmeckt herrlich!


Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Grillen und Verblüffen Ihrer Gäste.

An Sie denkend,
Simone Ronacher

Jul 10 2009

Sonnige Tipps für zu Hause

Simone Ronacher
„Ab in den Süden, der Sonne hinterher…“ und wenn das nicht geht, holen wir uns die Sonne nach Hause:

Sonnige Düfte für Ihre Duftlampe: Kokosöl, Ananasöl…

Sonnige Visionen: holen Sie sich doch einen Südsee- oder Karibik-Kinofilm aus der nächsten Videothek.

Gute Laune: Es gibt Lichttherapie-Lampen (zB beim Media-Markt,
ca. € 99,00) die gute Stimmung und Glücksgefühle in Ihr Badezimmer zaubern.
Setzen Sie sich in die warme Badewanne, Rosenblätter lassen Sie wie einen König fühlen, oder kaufen Sie sich im nächsten Drogeriemarkt blaue Badewasserfarbe, so sind Sie dem Meer sehr Nahe.
Südseemusik und ein fein garnierter Pina Colada werden Sie in wunderbare
Urlaubsstimmung versetzen.

Sonnige Küche: Thailändisches oder Karibisches Essen und ein schön dekorierter Tisch
runden das Urlaubserlebnis zu Hause herrlich ab.

Jul 2 2009

Kräuteröl mit Thymian und Rosmarin

Simone RonacherJetzt sollte der Sommer uns endlich mit herrlich lauschigen Abenden verwöhnen. Sommer heißt auch Grillen, und ich möchte Ihnen heute ein Kräuterölrezept schicken, das sich toll als Gastgeschenk oder auch zum selber verwenden anbietet:

Zutaten für 0,75 Liter

2 Zweige getrockneter Thymian (auch Zitronenthymian)
1 Zweig getrockneter Rosmarin
1 Lorbeerblatt
2 getrocknete Chilischoten
2 Gewürznelken
0,75 Liter gutes Olivenöl

Zubereitung

Alle Kräuter und Gewürze in einen Behälter legen und mit dem Öl begießen.
Die Kräuter müssen dabei vollständig bedeckt sein.
Das Öl zwei bis vier Wochen kühl und dunkel lagern und danach durch ein Sieb gießen.
Das fertige Kräuteröl kühl (aber nicht im Kühlschrank) und dunkel aufbewahren.

Viel Freude beim Genießen!

An Sie denkend,
Simone Ronacher

Sie sind momentan im Blogarchiv für Juli 2009 von Wohlfühlen à la Simone Ronacher.


Feed abonnieren